kol5_1

Die Höchste: Siedlung V

Die Wohnlage, abseits von Verkehr und mit einer schönen Grünzone ausgestattet, ist diese Siedlung mit ihren insgesamt 34 Wohnungen und einem Ladenlokal der Stolz der BGL. Gebaut wurde die Kolonie in zwei Etappen mit Bezugsterminen im Jahre 1956 und 1957. Zu jener Zeit bildete das Parkieren an der Segantinistrasse offensichtlich noch keine Probleme, nur so lässt sich erklären, dass darauf verzichtet wurde, genügend Parkplätze oder gar Garagen in die Kolonie zu integrieren.

 

kol5_2

8049 Zürich-Höngg

Segantinistrasse Nr. 135 - 149

8 3-Zimmer-Wohnungen
10 3.5-Zimmer-Wohnungen
7     4-Zimmer-Wohnungen
9 4.5-Zimmer-Wohnungen
1 Ladenlokal

Lageplan
Mietgesuch